Informationen zum Bewerbungsprozess während der Corona-KriseMehr Erfahren
weiße Schrift in Neonoptik auf grünem Hintergrund: "Bring Momente zum Leuchten"
Finden Sie Ihre passende Stelle!
Stellenbezeichnung
Arbeitsbereich
Beschäftigungsart
Einsatzort

Informationen für Ihre Bewerbung

 

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,

die Corona-Krise wirkt sich derzeit auf unser Leben und unseren Arbeitsalltag aus. Auch in diesen herausfordernden Zeiten tragen wir mit Ideenreichtum und Engagement dazu bei, dass blinde und sehbehinderte Menschen weiterhin lernen, weiterhin ihre Ausbildung absolvieren können, eine Tagesstruktur und ein Zuhause haben, wir sorgen im Hintergrund dafür, dass die Abläufe gesichert sind. Wir sind ein großes Team.

Sie wollen mit Ihrem Job auch mehr Licht ins Leben anderer bringen? Wir freuen uns gerade in diesen Zeiten auf Ihre Bewerbung und prüfen, unter Berücksichtigung der aktuellen Situation, wann, wie und wo Sie sich bei uns einbringen können.

Gleichzeitig bitten wir Sie um Verständnis, wenn es zu Verzögerungen im Bewerbungsprozess kommt.

Bewerbungsgespräche während der Coronakrise

 

Aktuell führen wir nach wie vor Bewerbungsgespräche durch. Dazu nutzen wir:

1. Telefoninterviews

2. Videointerviews 

3. persönliche Gespräche unter Einhaltung der Abstands- und Hygienevorschriften

Die Gesundheit unserer Bewerberinnen und Bewerber hat für uns höchste Priorität. Wir verfolgen die Änderungen der aktuellen Lage stetig und folgen den Empfehlungen der zuständigen Behörden, um das Infektionsrisiko zu minimieren.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Ihre Ansprechpartnerin

Es handelt sich um eine Frontalaufnahme von Frau Straub

Ihre Ansprechpartnerin

Für Rückfragen können Sie sich gern an Dorothea Straub wenden:

Dorothea Straub

Personalreferentin

Tel.: (0711) 6564 956

E-Mail: dorothea.straub@nikolauspflege.de

zurück zum Seitenanfang
zurück zum Seitenanfang